Herzlich willkommen!

Es freut uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und ein
wenig mehr über die Albert-Schweitzer-Schule, die Haupt-
und Realschule im Zentrum von Adelebsen, erfahren möchten.

Das Schulgebäude wurde in den Jahren 1967/ 68 zusammen mit einer Sport- und Schwimmhalle gebaut.  Letztere ist als Lehr-
schwimmbecken konzipiert; daher verfügt sie über einen in der Höhe verstellbaren Boden.

Im Jahre 1986 ist das Sportstättenangebot um eine Dreifach-Sporthalle erweitert worden.

In seiner Eigenschaft als Schulträger hat der Landkreis Göttingen das Gebäude laufend erneuert und moderne Fachunterrichtsräume geschaffen, die den heutigen Anforderungen in vollem Umfang entsprechen.

Zurzeit wird unsere Schule von 73 Schülern besucht.

Wichtige  und neue Nachrichten veröffentlichen wir unter der Rubrik  Aktuell  auf dieser Seite.
Über den ausklappbaren  Themenbaum  am rechten Rand sowie über die obige Menuleiste gelangen Sie zu weiteren Themen, die wir für informativ halten.

 

______________________________________________

 

 

Unsere Kooperationspartner:

ALMA-LOUISENSTIFT  ADELEBSEN

ROBERT BOSCH GmbH  GÖTTINGEN

GEMEINDEVERWALTUNG  ADELEBSEN

 

_______________________________

 

 

Albert-Schweitzer-Schule als sportfreundliche Schule
vom Kultusministerium zertifiziert

Die diesjährige Projektwoche der Schule stand ganz im Zeichen des Sports:

Verschiedenste Projekte wie Ballspiele, Entspannungsübungen, Karate, Radfahren, Reiten, Tanzen, Tauchen sowie Tennis, die zum Teil auch von externen Übungsleitern angeboten und betreut wurden, fanden eine überdurchschnittlich gute Resonanz.

Gerade weil die Schule seit Beginn des Schuljahres neben den klassischen Lerninhalten ihren Schwerpunkt auf den Bereich ‚Sport und Gesundheit’ gelegt hat, stellt die Ausgestaltung der Projektwoche eine Untermauerung des Vorhabens dar:

Die Albert-Schweitzer-Schule setzt in Zusammenarbeit mit ihren Kooperationspartnern Maßstäbe bei der Umsetzung des Vorhabens, Jugendliche zu einer gesundheitsbewussten Lebensführung zu bewegen.

Die Auseinandersetzung mit den Faktoren Risiko, Spaß und Gesundheit ermöglicht es, den Sport auch mal anders zu betrachten und ihn gezielt zu betreiben.

Auf der Grundlage des von der ASS Adelebsen erarbeiteten Konzeptes Sport und Gesundheit hat die Gesamtkonferenz der Schule beschlossen, beim Kultusministerium den Antrag auf Anerkennung als ‚Sportfreundliche Schule’ zu stellen.

Große Freude herrschte in der Schule, als am 16. Mai 2012, dem letzten Tag der Projektwoche, Wolfgang Kück von der Landesschulbehörde der Albert-Schweitzer-Schule mit folgenden Worten das Zertifikat einer ‚Sportfreundlichen Schule’ aushändigte:

„Sie können stolz sein auf die vorhandenen hervorragenden Sportstätten, auf Ihre äußerst aktiven Kooperationspartner und auf das, was Sie innerhalb des letzten Jahres aufgebaut haben. Das ist das Ergebnis Ihrer Arbeit, machen Sie weiter so!“

Das zeitgleich übergebene Schild (vgl. Photo!) ziert nun –für alle sichtbar– die Pausenhalle der Albert-Schweitzer-Schule.

Die folgenden Photos sind im Laufe der Sport-Projektwoche und während der Übergabe des Zertifikates entstanden.

 

Martina ter Fehr vom ASC Göttingen leitete das Tanzprojekt

Mit Atemgerät beim Projekt Tauchen unter der Leitung von Matthias Behmke

Theo Lotz vom FC Lindenberg mit der Projektgruppe „Hockey“

Christa Nolte, Wiebke Sielhorst und Rainer Glahe mit dem Zertifikat des Ministeriums und dem „Aushängeschild“

 ~  ~  ~  ~  ~  ~  ~  ~

 

Als zertifizierte sportfreundliche Schule
bieten wir für unsere Schüler an:

  • Vier zusätzliche Sportveranstaltungen im Schuljahr

  • Thementage Sport

  • Sport-Projektwoche

  • Erhöhung der Anzahl der Sportstunden für Schülerinnen und Schüler
    der Jahrgänge 5 und 6 auf vier Stunden je Woche

  • Bereitstellung von Spiel- und Fitnessgeräten während der Pausen

  • Gesundheitstage (Kochen und gesunde Ernährung)

 

Das ist derzeit in Planung:

  • Einrichtung einer Kletterwand

  • Sportlicher Beginn des neuen Schuljahres

  • Bewegte Teamtrainingseinheiten sowie sportlich bestimmte
    Tages- und Klassenfahrten

  • Regelmäßiges Ausrichten eines ASS-Sportturniers…

  • Durchführung eines Triathlon-Wettbewerbes

  • Sporttage im Institut für Leibesübungen der Universität Göttingen

 

 

luftbild

Luftbild der Albert-Schweitzer-Schule Adelebsen aus dem Jahre 2006

- Im Hintergrund die in Trägerschaft der Gemeinde befindliche Grundschule -

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.